Kongressdokumentation jetzt verfügbar

Großer Digital-Kongress am 7. Oktober 2021

Großer Digital-Kongress am 7. Oktober 2021

Zugegeben: Es brauchte in diesen ungewöhnlichen Zeiten einen langen Atem, um das Windrad, das über dem Beteiligungskongress Baden-Württemberg steht, anzutreiben und in Bewegung zu halten. Aber die Flügel des Windrads drehten sich! Angetrieben von vielen Beteiligten, die kooperieren, gestalten und sich beteiligen, um etwas zu bewirken.

Am 7. Oktober 2021 konnte der Beteiligungskongress Baden-Württemberg als Online-Event letztlich stattfinden. Und auch in dieser Form war er geprägt von intensivem Austausch und lebendigem Miteinander.

Erfahren Sie mehr
Grafik zeigt den Zeitstrahl von der Auftaktveranstaltung in 2020 hin zum digitalen Kongress 2021

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER UND BLEIBEN SIE IN KONTAKT

Bleiben Sie auf dem Laufenden, welches Programm wir Ihnen auf dieser Plattform zu den Konferenzthemen bieten. Erhalten Sie Neuigkeiten zum Beteiligungskongress Baden-Württemberg und Einladungen zu kommenden Vorträgen und Online-Seminaren.

Newsletter abonnieren

Beteiligungsprojekte aus dem Land:

Kommende Veranstaltungen

Zukünftige Online-Veranstaltungen:


Impulsbotschaft zum Projekt
NACHTSCHICHT

Impulsbotschaft zum Projekt
Wissenstransfer im Hospitalviertel

Impulsbotschaft zum Projekt
Einfach Macher

GESTALTEN SIE DIE PROJEKTDATENBANK AKTIV MIT

Hiermit möchten wir Sie einladen, Ihr Projekt, egal ob groß oder klein, im Rahmen unserer Projektdatenbank vorzustellen. Uns interessiert, wie Sie die Zusammenarbeit zwischen Zivilgesellschaft, Politik, Verwaltung und Wirtschaft zu den oben genannten Themen gemeinsam vor Ort in Baden-Württemberg gestalten. Auch im Rahmen der Corona-Pandemie sind ganz neue Initiativen und neue Wege für Bürgerbeteiligung und bürgerschaftliches Engagement entstanden. Lassen Sie uns auch an diesen Erfahrungen teilhaben. Reichen Sie Projekte ein!

Zum Projektaufruf
Eine Veranstaltung von:

Das Land Baden-Württemberg wird als Veranstalter durch das Staatsministerium, das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration, das Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz und das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg vertreten.

Das Land Baden-Württemberg wird als Veranstalter durch das Staatsministerium, das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration, das Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz und das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg vertreten.

Mit Unterstützung von:
In Kooperation mit: